Fliegende BMX-Künstler in der Blue Box

Spektakuläre Sprünge, Flugeinlagen und gewagte “Runs” zeigten rund 35 BMX-Fahrer aus Augsburg, Ulm, Kempten und Stuttgart bei ihrem Wettkampf in der Blue Box in Augsburg. In der Rollsport-Arena in der Austraße, die mit Halfpipes, Rampen und Spezialeinbauten beste Bedingungen für BMX- und Skateboardfahrer bietet, gewann Jonas Lindermairaus Aichach (im Bild) den Bowl Contest. Sven Avemaria aus Stuttgart siegte in der Disziplin Street Contest und war mit übersprungene 1,05 Metern zudem im Bunnyhop Contest erfolgreich, einem Hochsprung ohne Rampe. Auf Touren gebracht hatten sich die Teilnehme! schon in der Nacht zuvor bei einer “Night-Session” in Form einer BMX-Disco, in der sie bis Mitternacht für ihre Contest-Fahrten trainiere! konnten.