Burning Ramp Festival 2020

2 Jahre sind vorbei. Zusammen mit vielen wunderbaren Menschen, d.i.y.-Dingen, Schrottholz wird erneut in Rampenform gebracht, es gibt Musik auf die Zwölf und ausreichend Feuer – feiern wir dieses Jahr wieder die Vergänglichkeit und das Unbeständige. Skate and destroy!

Burning Ramp Festival 2018

+++ Am 30.04.2018 | das letzte BRF Augsburg, R.I.P. +++ Wenn … ja, wenn schon denn schon. Vier gewinnt und dann ist Ende, hatten wir beschlossen. Aber gut, 5 Finger sind eine Faust und deswegen haben wir uns zusammen mit den AWAKen (Fabrik Unique / Ballonfabrik) entschieden, das BURNING RAMP FESTIVAL doch nochmal aufflammen zu …

Burning Ramp Festival 2017

+++ 30.04.2017 | Runde 4 +++ Wir haben die 4. Runde des Burning Ramp Festivals eingeleitet! Das Line-Up stand endlich fest und es war uns eine Freude – FIGHTS AND FIRES kamen extra aus den UK nach Augsburg um es mit uns so richtig krachen zu lassen. INSANITY ALERT aus Innsbruck haben die Bühne gestürmt, …

Burning Ramp Festival 2016

+++ 30.04.2016 | Walpurgisnacht und alles brennt +++ Zum 3. Mal fand das BurningRampFest im Hinterhof der Fabrik Unique | Ballonfabrik in Augsburg/Oberhausen statt. AWAKA e.V. und RAZED e.V. boten auch dieses Jahr wieder den üblichen Wahnsinn aus Punkrockshow, einer brennenden Miniramp, Feuerspuckern und Schluckspechten, veganem Food … Als Gegenpol zum Feuer, dem erdigen Hof …

Burning Ramp Festival 2015

Bereits bei der zweiten Auflage des Burning Ramp Festivals kam die doppelte Menge an Fahrern, Beteiligten und Zuschauern. Unter anderem LOCUM D.I.Y. aus Nürnberg mit der rollenden Siebdruckwerkstatt, als Highlight bei den Bands Shitkicker aus Augsburg mit abgefahrenem StonerRock. Aber zunächst hieß es wieder, ordentlich Material und Brandbeschleuniger rankarren, Altholz und verwertbaren Schrott um die …

Burning Ramp Festival 2014

Die Show ging dann erst richtig bei Einbruch der Dunkelheit los, die Punkrock-Bands haben sich warmgespielt, die verrückten Skater haben die Rampe ausgeleuchtet und gerockt und um 00:00 war es dann soweit – es wurden Flammen gespuckt und mit allerlei brennendem geschleudert und jongliert bis dann wie erwartet die Miniramp in Brand gesetzt wurde. Wir …